Zentrale: 07131/279 11 10
info@jugendhilfe-unterland.de
Stellenangebot
So werde ich Mitglied

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in FH/BA (m/w/d)

in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung, für vielseitige Sozialarbeit in unserem Verein.

Unser 70-jähriger Verein, bestehend aus einem Team von fünf engagierten
Sozialarbeiterinnen, einer kompetenten Buchhalterin und zwei zuverlässigen Hausmeistern,
sucht einen einfühlsamen Sozialpädagogen zur Stärkung unseres Teams. In unserer
Wohngruppe und verschiedenen Projekten, darunter u.a. 'Schwitzen Statt Sitzen',das
Nachsorgeprojekt nach Haft und das Eltern-Kind-Projekt, setzen wir uns leidenschaftlich für
die soziale Integration ein.

Wir bieten

  • Bezahlung nach TV-L S12
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche Freistellung am 24.12 und 31.12
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit
  • Verantwortungsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit durch
    Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsbereichen
  • eine umfassende, individuellen Stärken und Schwächen entsprechende, Einarbeitung
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Monatliche Teambesprechungen, Supervisionen und Qualitätswerkstätten
    der einzelnen Projekte
  • Ein engagiertes und harmonisches Team mit flachen Hierarchien
  • Die Möglichkeit, den eigenen Hund mit an die Arbeit zu bringen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (FH/BA)
    
(Bewerbungen von Studierenden im letzten Semester werden ebenfalls berücksichtigt)
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Interesse an verwaltender und organisierender Tätigkeit
  • Bereitschaft, mit sozial Schwachen und Straffälligen zu arbeiten und sie
    zu unterstützen
  • PKW-Führerschein

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von jungen Erwachsenen in unserer teilstationären Einrichtung für
    Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten nach § 67 ff SGB XII und § 41 SGB VIII,
  • Vermittlung von Straftäter*innen in gemeinnützige Arbeit im Projekt „Schwitzen statt Sitzen“
  • Mitarbeit in den anderen Projekten nach Bedarf und eigenem Interesse (psychosoziale
    Prozessbegleitung, Anti-Gewalt-Training, Eltern-Kind-Projekt, Nachsorgeprojekt,
    Schuldnerberatung)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, erwarten wir gerne Ihre Bewerbung. Sollten Sie sich
noch unsicher sein, ob unser Verein zu Ihnen passt, dann können Sie gerne einen Tag bei
uns hospitieren.


Melden Sie sich unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Jugendhilfe Unterland e.V.
Steinstr. 4
74072 Heilbronn

Weitere Informationen über unseren Verein finden Sie unter:
www.jugendhilfe-unterland.de